LEBENSWENDE  

Psalm 23

Der Psalm 23 ist einer der schönsten Psalmen aus der Bibel. König David, ein Mann Gottes, hat in diesem Psalm seine Erfahrungen mit Gott zum Ausdruck gebracht. David, der auch immer wieder in Schuld verstrickt war, weiß sich gerade in seiner Unvollkommenheit bei Gott angenommen und versorgt.
Ich wünsche Ihnen diese Erfahrung auch. Gerade in unserem Versagen und in unserer Not will Gott uns ganz nahe sein. Er möchte Sie durch alle Widrigkeiten hindurchtragen, weil er Sie als sein Kind angenommen hat. Bleiben Sie an seiner Hand und Sie werden Jesus Christus als Ihren ganz persönlichen "guten Hirten" erfahren:


Psalm 23 - Der gute Hirte
"Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln,
er weidet mich auf einer grünen Aue
und führet mich zum frischen Wasser.
Er erquicket meine Seele,
er führet mich auf rechter Strasse
um seines Namens willen.
Und ob ich schon wanderte im finsteren Tal,
fürchte ich kein Unglück;
denn du bist bei mir,
dein Stecken und Stab trösten mich.
Du bereitest mir einen Tisch
im Angesicht meiner Feinde.
Du salbest mein Haupt mit Öl
und schenkst mir voll ein.
Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen
mein Leben lang, und ich werde bleiben
im Hause des Herrn immerdar."

Vertrauen in Gott allein

ppp

"Nur auf Gott vertraut still meine
Seele, von ihm kommt meine Hilfe."
Psalm 62, 2



flas Psalm 23 als Präsentation
www.lebenswende.net